Webinar mit Markus Meißner zu cateno für shipcloud

Webinar mit Markus Meißner zu cateno für shipcloud

shipcloud shopsoftware cateno

Damit Sie die Funktionsweise der Schnittstelle cateno für shipcloud nun noch besser verstehen, veranstalten wir am 28.06.2017 um 09.00 Uhr ein Webinar mit unserem Geschäftsführer Markus Meißner.

In dem Webinar stellt Ihnen Markus Meißner cateno für shipcloud im Detail vor und beantwortet all Ihre Fragen rund um die neu entwickelte Schnittstelle.

So nehmen Sie an dem Webinar teil:

  • Schreiben Sie eine E-Mail an vertrieb(at)cateno.de mit dem Stichwort „Webinar cateno für shipcloud“
  • Zögern Sie nicht lange – die Webinar-Plätze sind begrenzt
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr TeamViewer auf die Version 12 upgedatet ist
  • Einige Tage vor Webinar-Beginn senden wir Ihnen die Details zu Ihrer Teilnahme per E-Mail

 

Sie sind sich noch nicht sicher, ob cateno für shipcloud das Richtige für Sie ist?

Dann haben wir hier 5 gute Gründe für die Schnittstelle:

  • cateno für shipcloud ist eine kostengünstige Schnittstelle zu allen relevanten Versanddienstleistern, wie DHL, DHL Express, UPS, Deutsche Post, DPD, Hermes, GLS, TNT, GO! Fedex und Liefery
  • Sie können Versandmarken aus der Warenausgangskontrolle heraus erstellen und drucken
  • Sie profitieren von der automatischen und paketdienstübergreifenden Sendungsverfolgung
  • Die Erstellung von Retouren-Labels ist ganz einfach
  • Die Schnittstelle ist vollständig in die cateno Lagersoftware integriert

 

Außerdem interessiert uns Ihre Meinung!

Zu welchen weiteren Themen würden Sie gerne nähere Informationen in Form von Webinaren erhalten? Nehmen Sie sich doch kurz 1-2 Minuten Zeit und folgen Sie dem Link zur Befragung.

Wir freuen uns auf Sie!

Sie haben das Webinar verpasst?

Hier geht’s zur Aufzeichnung!