Tief im Odenwald geht’s hoch hinaus!

Tief im Odenwald geht’s hoch hinaus!

Nicht Bergauf-Bergab, sondern Baumauf- und Baumab, hieß es für das gesamte cateno Team vergangenen Freitag!

Wer im Odenwald arbeitet, der lernt nicht nur Apfelwein und Kochkäs‘ lieben. Er wird auch früher oder später auch zum Klettern in die Berge geschickt. Klarer Vorteil für die Mitarbeiter, die in der Region aufgewachsenen sind – für alle Zugezogenen ein ganz neues Erlebnis:

Für den Großteil des cateno-Teams ging es somit nach Wald-Michelbach, in den wohl abwechslungsreichsten Kletterpark im Odenwald. 84 Übungen mit 10 Parcours erwarteten uns, die nach und nach erklettert werden wollten. Vom Einsteiger-Parcour Nummer 1 wagten wir uns Schritt für Schritt bis Parcour Nummer 10 immer höher, sodass auch die größten Adrenalinjunkies unter uns voll auf ihre Kosten kamen! So kletterten wir den gesamten Nachmittag bis zu 14m hoch hinaus – und wieder hinab mit dem Flying Fox, bei dem wir an einem Seil hängend durch die Luft sausten.

Nach so viel körperlicher Betätigung und frischer Luft war das reichlich gefüllte mongolische Buffet am Abend genau das Richtige:

Viele Teller gebratene Nudeln, Ente Süß-Sauer, frisches Sushi und Co. später, wurden Anika Renkel, Cathrin Müller und Stephan Weber aus dem cateno Team noch für einige außerordentliche Leistungen im vergangenen Jahr geehrt.

Erschöpft aber glücklich ließen wir uns im Anschluss das ein- oder andere Getränk, die gebackene Banane und das Eis schmecken… und nutzen die Zeit, um erste Pläne für das Team-Event im nächsten Jahr zu schmieden. Doch so viel ist auf jeden Fall schon jetzt gewiss: Der Spaßfaktor wird definitiv nicht zu kurz kommen!