Erfahrungen mit cateno – Action Sports

Action Sports Kunde Kevin Listringhaus“Ich finde an cateno besonders, dass der Support immer stimmt. Bei Fragen zur Umsetzung, wie auch zu Neuerungen finden wir immer ein offenes Ohr. Aus den langjährigen Erfahrungen mit cateno kann ich sagen, dass es vor allem die Flexibilität der Mitarbeiter ist, die wir sehr schätzen. Auch der hohe Automatisierungsgrad ist für uns ein Gewinn. Neben der enormen Zeitersparnis und der geringeren Fehlerquote haben sich auch unsere Umsatzerwartungen durchaus positiv entwickelt.“ Kevin Listringhaus, Actionsports

 

 

Vom „klassischen Sporteinzelhandel“ zum weltweiten Online-Händler

Action Sports LogoDas international agierende Unternehmen hat sich auf den individuellen Laufradbau spezialisiert. Auf einer Fläche von über 3.500 Quadratmetern werden über 25.000 Artikel gelagert. Die Produkte werden von hier aus ausschließlich über den eigenen Online-Shop vertrieben. Dabei liegt die Anzahl der versendeten Pakete zwischen 250 und 300 Paketen pro Tag. Ein besonderes Highlight: Die Firma Action Sports wurde gerade als zweitbester Online-Shop in Deutschland in der Kategorie “Fahrradshop & Zubehör” ausgezeichnet!

 

Das Projekt

cateno wird nun schon seit über 11 Jahren bei Action Sports eingesetzt. Ziel des Projekts war es zu Beginn, den Shopware-Shop an eine funktionale Warenwirtschaft anzubinden und somit Artikeldaten und Bestellungen automatisch zu übertragen. Im Laufe der Zeit wurden dann auch das Lager und die Versandlogistik mit der Software von cateno optimiert. Und auch das Repricing ist in die E-Commerce-Komplettlösung integriert.

Eine genaue Projektbeschreibung und die Erfahrungen mit cateno, können Sie hier in unserer Success Story von Actionsports nachlesen:

Mehr erfahren >>

 

Ähnliche Projekte