Neu bei cateno – Vertriebsmitarbeiterin Cathrin Müller

Neu bei cateno – Vertriebsmitarbeiterin Cathrin Müller

Manchmal ist es einfach spannend zu wissen, mit wem man da am anderen Ende der Leitung spricht. Genau aus diesem Grund möchten wir Ihnen ab sofort in regelmäßigen Abständen unsere neuen Mitarbeiter etwas näher vorstellen. Da der ein oder andere von unseren Kunden bestimmt schon mit ihr gesprochen hat, beginnen wir unsere Vorstellungsrunde mit: Cathrin Müller

Cathrin Müller Vertieb Mitarbeiterin

Häufig am Telefonieren, Organisieren und Termine vereinbaren. Cathrin hat seit ihrem ersten Tag, alle Hände voll zu tun! Als Teil des Vertriebsinnendienstes ist Cathrin zuständig für die Beantwortung von telefonischen und schriftlichen Kundenanfragen und unterstützt unseren Vertriebsleiter, Tobias Schlögel, im operativen Tagesgeschäft.

Bevor Cathrin bei cateno anfing, reiste sie übrigens 6 Monate durch Australien. Quer durch Down Under an der Ostküste entlang bis nach Melbourne und Perth. Und dass Cathrin leidenschaftlich gerne reist, kann man auch an den vorherigen Zielen der 24-Jährigen erahnen. So standen beispielsweise auch schon Bali, Thailand und die USA auf ihrer Reiseroute. Dennoch fiel ihr der Wiedereinstieg in den Büroalltag überhaupt nicht schwer:

„An cateno reizten mich die interessanten Aufgaben und die moderne, junge Arbeitsatmosphäre. Und das ganze Thema E-Commerce finde ich spannend“, so Cathrin auf die Frage, wieso sie sich für den Arbeitgeber cateno entschieden hat.

„cateno in einem Satz? Vermutlich orangenes Balisto im Überfluss, meine tagtägliche Vertriebsbesprechung um Punkt 13.00 Uhr und die witzige Bürogemeinschaft mit Tabea und Tobias.“

Wir wünschen Cathrin weiterhin viel Freude bei ihrer Reise durch den cateno’schen Büroalltag und freuen uns, dass die junge Fürtherin Teil unseres Teams ist!

Sie möchten weitere Mitarbeiter von cateno kennenlernen? Dann schauen Sie hier vorbei:

E-Commerce-Consultant Stephan Weber
E-Commerce-Consultant Michael Hock
Projektleiter Sascha Kumpf
Projektassistenz Sandra Glaser