x

Das cateno Wiki

Anlagenbuchhaltung
Als Teilbereich der Finanzbuchhaltung sowie der Kosten- und Leistungsrechnung erfasst die Anlagenbuchhaltung das Anlagevermögen eines Unternehmens.
Artikelvarianten
Um die Lagerbestände eines Online-Shops sauber verwalten zu können, müssen alle Artikelvarianten als Einzelartikel in der Warenwirtschaft angelegt sein.
Auftragsbearbeitung
Zur Auftragsbearbeitung im Online-Handel gehören wesentliche Geschäftsabläufe wie Kundendatenpflege, Bestellabwicklung, Erstellung von Versandpapieren, Rechnungsstellung und Retouren-Bearbeitung.
Ausfuhranmeldung
Die Ausfuhranmeldung ist für jede Ausfuhr von Waren in ein Land außerhalb der EU ab einem Sendungswert von 1000 € (und/oder 1000 kg) gesetzlich vorgeschrieben.
Büro Plus NexT
Unter dem Namen Büro Plus NexT wurde das microtech Warenwirtschaftssystem büro+ in den Jahren 2000 bis 2010 vermarktet.
Chaotische Lagerhaltung
Bei der chaotischen Lagerhaltung wird das Lager nicht nach bestimmten Kriterien sortiert, sondern Waren werden dort eingelagert, wo gerade Platz ist.
CRM
Unter CRM versteht man die gezielte Ausrichtung eines Unternehmens auf seine Kunden durch eine systematische Gestaltung der Kundenbeziehungs-Prozesse.
Drop-Shipping
Als Drop-Shipping bezeichnet man den Direktversand von Waren vom Lieferanten des Händlers an dessen Endkunden.
Einnahmenueberschussrechnung
Bei der Einnahmenüberschussrechnung (EÜR) wird auf vereinfachte Weise das Betriebsergebnis eines Unternehmens ermittelt, indem die Betriebsausgaben von den Betriebseinnahmen abgezogen werden.
ERP
ERP bezeichnet die Unternehmensressourcenplanung mittels spezieller Softwareanwendungen, sogenannter ERP-Systeme bzw. ERP-Programme.
Intrastat-Meldungen
Daten über den innergemeinschaftlichen Handel Deutschlands werden anhand von Intrastat-Meldungen vom Statistischen Bundesamt zentral in der Intrahandelsstatistik erfasst.
Multi-Channel
Die Bereitstellung unterschiedlicher Absatz- und Kommunikationskanäle sind Teil einer erfolgreichen Multi-Channel-Strategie.
osCommerce
osCommerce ist das Urgestein der Open Source Entwicklung. Neben der englischen Version ist osCommerce auf Deutsch verfügbar.
Streckengeschäft
Beim Streckengeschäft handelt es sich um eine besondere Geschäftsform, bei der die Warenlieferung direkt vom Vorlieferanten an den Kunden des Händlers erfolgt.
VEYTON
Unter dem Namen VEYTON wurde im Zeitraum 2008 bis 2012 das Shopsystem xt:Commerce 4 vertrieben, der Nachfolger der weltbekannten Open Source Software xtc3.
VLOG
Mit der Versandlogistiksoftware VLOG von MHP lassen sich die Prozesse rund um Ihren Versand effizient gestalten.
xt:Commerce
Die Webshop-Software xtc 3 ist lizenzfrei erhältlich, die aktuelle Version xt:Commerce 4 steht unter einer eigenen kommerziellen Lizenz.
xtcModified
Bis zur Version 1.05 SP1d war die modified eCommerce Shopsoftware, eine Weiterentwicklung von xt:Commerce 3, unter dem Namen xtcModified bekannt.