Das waren die Highlights der 5. cateno E-Commerce-Werkstatt!

Das waren die Highlights der 5. cateno E-Commerce-Werkstatt!

Vorträge von echten E-Commerce-Kennern, Insights direkt aus dem Hause Amazon, Einblicke hinter die Kulissen von KW-Commerce. Dies alles und einiges mehr erwartete unsere Kunden am vergangenen Mittwoch bei der 5. cateno E-Commerce-Werkstatt im Quadriga Forum in Berlin!

Doch noch einmal einen Schritt zurück: Sie können mit der Begrifflichkeit „E-Commerce-Werkstatt“ so rein gar nichts anfangen?

Dann gibt’s hier zunächst eine kurze Vorstellung der Veranstaltungsreihe:

Die cateno E-Commerce-Werkstatt ist eine regelmäßig stattfindende Veranstaltung, bei der wir den Wissensaustausch unter unseren Kunden fördern möchten.

cateno E-Commerce Geschäftsführer

Hierbei legen wir ganz besonderen Wert darauf, dass die cateno-Kunden Einblicke in den Alltag von anderen Händlern bekommen. Außerdem informieren wir über aktuelle Trends im E-Commerce. So erhalten unsere Kunden erster Hand Informationen zu Neuentwicklungen der cateno-Lösungen. cateno-Geschäftsführer Markus Meißner erklärt uns, dass das Motto der Veranstaltungsreihe ganz klar definiert ist:

„Ärmel hochkrempeln und mitmachen! Wir halten den Teilnehmerkreis der E-Commerce-Werkstatt bewusst klein, damit wir genügend Zeit haben, um auch wirklich auf jede Frage einzugehen. So können wir uns persönlich mit den einzelnen Kunden austauschen! Ergänzend gibt es natürlich Informationen zu allgemeinen Branchentrends und konkrete Tipps und Tricks für die Online-Händler.“

So begann die 5. cateno E-Commerce-Werkstatt nach einer Begrüßung durch Benjamin Bruno und Markus Meißner mit einem Vortrag von dem kürzlich als E-Commerce-Influencer No. 1 ausgezeichneten Branchenkenner, Florian Lüft.

10 E-Commerce Trends 2017

Florian Lüft cateno

Unter der Fragestellung „Quo Vadis?“ stellte der Geschäftsführer der Ridotto Group den Teilnehmern die 10 E-Commerce-Trends des Jahres 2017 vor. Er erklärte unseren Kunden, wieso es so elementar wichtig ist, die Daten im eigenen Online-Shop zu sammeln, auszuwerten und den Shopbesuchern personalisierte Angebote auszuspielen! Hier finden Sie übrigens ein Interview mit Florian Lüft und der K5, in dem er Denkanstöße zum Thema Kundenorientierung gibt.

Amazon Prime und Amazon Business

Im Anschluss ging es direkt weiter mit dem nächsten Highlight! Key Account Manager von Amazon referierten über die Themen Amazon Prime durch Versender und Amazon Business. Zudem hatten die Teilnehmer der E-Commerce-Werkstatt die Möglichkeit, sich persönlich mit den Amazon-Experten auszutauschen und ihre Fragen aus erster Hand beantwortet zu bekommen. Nach einer kurzen und sehr leckeren Lunchpause machten wir uns gestärkt auf ins Lager von KW-Commerce.

Das Lager von KW-Commerce

cateno Lager Jens Wasel

Das Berliner Unternehmen versendet 5. Millionen Pakete jährlich und ist an der Spitze der Amazon Händler etabliert. Geschäftsführer Jens Wasel organisierte für unsere Kunden eine Führung durch die Lagerhallen. Dabei zeigte Head of Logistics, Niklas, den Online-Händlern, wie KW-Commerce mithilfe der cateno-Lagersoftware die Lagerprozesse steuert. Im Anschluss präsentierte unser Geschäftsführer Markus die Funktionen der neuesten Generation der Lagersoftware. Daraufhin erklärten die Experten von DutyPay den Teilnehmern die Kniffe des paneuropäischen Versands in einem Rollenspiel.

Payment mit cateno

Last but not least und durchaus passend zum Thema Zahlungen stellte Benjamin Bruno die neueste Schnittstelle, cateno für Payment, vor. Die Schnittstelle führt alle Funktionen rund um die verschiedenen Zahlungsdienstleister in einer Software zusammen. So hilft sie den Prozess für Rückerstattungen, Zahlungszuordnungen und für das Mahnwesen weiter zu automatisieren.

Alles in allem also ein durchaus spannender Tag mit viel neuem Input und Anregungen für unsere Kunden! Und so freut es uns natürlich sehr, dass das Feedback der Teilnehmer durchweg positiv ausfiel:

„Die Veranstaltung war super – ich wüsste nicht, was man besser machen könnte und ich würde definitiv wieder an einer cateno E-Commerce-Werkstatt teilnehmen!“

… fasst Parham Shaghafi den Tag zusammen. Wenn auch Sie an der Teilnahme an einer cateno E-Commerce-Werkstatt interessiert sind, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an vertrieb(at)cateno.de

cateno Kunden E-Commerce Werkstatt